Home | Katalog | Firma | Referenzen | Publikationen | Angebote | Kontakt

Referenzen

Zwischen 1982 und 1995 war ein besonderes Highlight im jährlichen Veranstaltungskalender die Orangerie in Berlin, die im Schloss Charlottenburg, bzw. je einmal im Kronprinzenpalais und dem Martin-Gropius-Bau stattfand.

Das Konzept des "Museums auf Zeit" entsprach der Philosophie unseres Geschäftes auf das Feinste.

In der jüngeren Vergangenheit waren wir auf verschiedenen nationalen und internationalen Messen vertreten, zum Beispiel auf der Ceramics Fair and Seminar, London; der Kunstmesse München; der Fine Art, Hamburg; im Schloss Herrenhausen in Hannover.

Vom Gründungsjahr 2000 bis 2008 stellten wir auf der Kunst- und Antiquitätenmesse Ars Nobilis im Volkswagen Automobilforum Unter den Linden in Berlin aus.

Rijksmuseum, Amsterdam Museum im Schloß, Bad Pyrmont Kunstgewerbemuseum, Berlin
Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin Stiftung Stadtmuseum, Berlin Rheinisches Landesmuseum, Bonn
The Art Institute, Chicago Schlesisches Museum, Görlitz Pommersches Landesmuseum, Greifswald
Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg Museum für Angewandte Kunst, Köln The British Museum, London
Victoria and Albert Museum, London Ostpreußisches Landesmuseum, Lüneburg
Collection Karl Lagerfeld, Monte Carlo Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Potsdam / Berlin
Staatliches Museum, Schwerin Peterhof Museum, St. Petersburg Württembergisches Landesmuseum, Stuttgart
Museum Bellerive, Zürich Schlossmuseum Pillnitz, Dresden Twinight Collection Richard B. Cohen, Oyster Bay, NY
Copyright 2005-2009 | Impressum